Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

Moderatoren: Aircraft-Admins, English-Support, FTW-Development, Airport-Admins


guenther
Beiträge: 71
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 20:30
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

#11

Beitrag von guenther » Mo 7. Okt 2019, 19:49

Hi,

Super gesagt, Du bist auch herzlich willkommen ab und zu bei der europXpress Regional zu fliegen. Kein Problem wenn Du auch woanders fliegst oder Deine eigenen Strecken. Wir werden in Kürze auch das Online Fliegen auf IVAO beginnen. Mehr dazu folgt in Kürze von einem neuen Mitglied.

Wenn Du Lust hast dann gib Bescheid und ich füge Dich als Pilot dazu. Wir bedienen nicht nur unsere Routen sondern such spontan FTW konvertierte Flüge.

Lg Guenther
Zuletzt geändert von guenther am Mo 7. Okt 2019, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.


old_Crashpilot
Beiträge: 443
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 06:01
Wohnort: EDLD
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

#12

Beitrag von old_Crashpilot » Mo 7. Okt 2019, 20:21

@ cas0r85: Da steht Suche Airline ... und nicht Suche Airlines ... ;)
Ich habe kein Problem mit sporadisch fliegen, aber mit Bienen die immer die beste Blume anfliegen. Ansonsten könnte er weiter nur bis PPL rumfliegen! Leute wie ich stellen Flieger (MPL, ATPL) bereit um auf eigene Rechnung zu fliegen. Aber wenn Du mal 35 Mill € alle 6 Monaten nur für C-Checks zahlst können wir weiter reden
select.typeFrom ptag;item;pivot;center;edge;polygon;vertex true


cas0r85
Beiträge: 19
Registriert: Sa 17. Mär 2018, 21:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

#13

Beitrag von cas0r85 » Mo 7. Okt 2019, 20:29

@old_crashpilot ah, es lag am Plural S, kapiert;

wenn du soviel Flieger hast, dass der Unterhalt zum Problem wird, fair enough; ich habe nur kleine Flieger für mich, da kann ich mit so großen wie Dir ja natürlich nicht mitreden.
Bild


old_Crashpilot
Beiträge: 443
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 06:01
Wohnort: EDLD
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

#14

Beitrag von old_Crashpilot » Mo 7. Okt 2019, 20:36

Es geht nicht um den grösseren :) Aber wenn ich schon freie Hand über meine Flieger lasse und nur von der Miete alles bezahlen muß, brauche ich "persönlich" ihn nicht. Wie gesagt wir reden hier über sporadische Flieger, da zahl ich immer zu damit sie fliegen können.

Aber damit ist für mich das Thema auch durch, es ist alles gesagt von meiner Seite :)
select.typeFrom ptag;item;pivot;center;edge;polygon;vertex true


guenther
Beiträge: 71
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 20:30
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

#15

Beitrag von guenther » Mo 7. Okt 2019, 20:49

Hallo,

ich denke alle haben hier irgendwie recht, zb wuerde die europXpress Regional nicht bestehen wenn wir nicht Jan haetten welcher so nett ist und seine Flieger zur Verfügung stellt. Mir ist es natürlich such viel lieber wenn ein Pilot nur bei uns fliegt, es gibt aber zu wenig Piloten für die vielen Airlines und so entstehen halt dann die Hopper, mal da und mal dort. Alles usw hier ein Spiel, unser gemeinsames Hobby, das ist das wichtigste. Ich wearte für einen Zusammenschluss vieler Fluglinien, habe dazu einige Ideen. Die europXpress Regional wird hier im Bereich Online Fliegen einen Vorschlag bzw. Idee für ALLE Fluglinien machen. Bin schon sehr gespannt ob und wie ihr darauf reagieren werden, werden dazu auch die Administratoren benötigen.

Alle Einzelkaempfer empfehle ich sich einer Fluglinie anzuschliessen. Wir können dann viel mehr Routen anbieten mit viel mehr Möglichkeiten, ich wuerde such gerne CodeShare Flüge anbieten, das geht aber im System nicht.

Lg und schoenen Abend an alle.

Guenther


old_Crashpilot
Beiträge: 443
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 06:01
Wohnort: EDLD
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

#16

Beitrag von old_Crashpilot » Di 8. Okt 2019, 14:51

Hallo zusammen!
Da sind wohl gestern Abend die Pferde mit mir durchgegangen!
Das richtige Lesen meinerseits des Postings #9 hätte ausgereicht um diese Diskussion zu verhindern!
Meine Entschuldigung geht an vonKleist, cas0r85, guenther und jeden der das lesen mußte! Sorry Leute dafür.

LG
Jan
select.typeFrom ptag;item;pivot;center;edge;polygon;vertex true


cas0r85
Beiträge: 19
Registriert: Sa 17. Mär 2018, 21:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

#17

Beitrag von cas0r85 » Di 8. Okt 2019, 18:04

alles gut
Bild

Benutzeravatar

Topic author
vonKleist
Beiträge: 12
Registriert: So 1. Apr 2018, 06:02
Wohnort:
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

#18

Beitrag von vonKleist » Do 10. Okt 2019, 13:22

Hallo Jan,

manchmal schreibt man schneller, als man denkt oder auch liest. Kein Problem.

Bezüglich meines Youtube-Kanals ist es so, dass ich seit 7 Monaten (stand 10.10.) kein Video mehr rausgebracht habe. Und auch wenn man sich (schon gar nicht für seine Freizeit) vor anderen rechtfertigen muss. Der Youtube-Channel entstand in erster Linie dafür, dass blutige Anfänger etwas an die Hand bekommen. Es gab als ich damit angefangen hatte keinen Channel der auf diesem (niedrigst) Niveau, der Einsteiger an die Hand genommen hat. Daher habe ich das übernommen. Mittlerweile gibt es genügend, die das weitaus besser machen als ich. Insofern sehe ich für mich den Auftrag da nicht mehr so dringlich und kann mich etwas zurücklehnen.

Mit deinem Punkt in der Airline hast du übrigens recht. Deswegen habe ich ganz genau meine Situation eingangs beschrieben und gefragt, ob mich unter diesen Aspekten eine Airline aufnehmen möchte. Denn wer möchte schon in einer Airline fliegen und länger ausfallen. Meiner Meinung nach ist es nur Fair die Airline über die eigenen Vorstellungen vorher in Kenntnis zu setzen. Und ob nun mit Youtube-Kanal oder ohne: Man darf doch Fragen :)

Motive, Standpunkte, Ansichten, Perspektiven. Das Leben bleibt bunt.

Liebe Grüße
Jens
Bild


guenther
Beiträge: 71
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 20:30
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Suche Airline zum sporadischen Fliegen mit Turboprobs und Airlinern

#19

Beitrag von guenther » Do 10. Okt 2019, 13:27

Hallo Jens,

und nachdem die europXpress Regional gut damit ''leben'' kann wenn Du auch nur ab und zu fliegst habe ich Dich sehr gerne aufgenommen und denke auch bei uns ist es interessant und spannend. Zeigt dass sich echt viel bewegt.

lg Günther

Antworten

Zurück zu „FTW-Hangar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast